Schweinchen-Torte

Ein Marmorkuchen aus einer runden Backform ist hier die Grundlage. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt, welcher Teig verwendet wird.

Die Schweinchen sind aus Marzipan geformt.

Der Rand wurde hier mit einer Waffel mit Schokolade umhüllt (bekannte Firma, rotes Papier) und mit Schokolade festgeklebt. (knifflig, geht zu  Zweit besser)

Auch hier könnte anderes als Rand verwendet werden. Schokolade zum Plantschen oben auf, Schweinchen rein gesetzt – fertig.

Advertisements

3 Gedanken zu “Schweinchen-Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s